Valentino Velvet

 

 

KWPN, *2002, 174 cm Stm. 

 

C- Indoctro I Capitol I Capitano
Folia
Vanessa VII Caletto II
Orgesch
Riadine Velvet Burggraaf Landgraf I
Loanda
Madeleine Voltaire
Hariadne

 

Zugelassen für: Holstein-Global, Selle Francais, Oldenburg-International, AES, DSP, Zangersheide

WFFS - Test: Negativ ( Kein Träger )

Stationiert in Hademarschen

 

Decktaxe / FS: Besamungstaxe 300,00 € + Trächtigkeitstaxe 950,00 €.

Frischsamenbestellung bis 10.00 Uhr, für den bundesweiten Versand am gleichen Tag.

Valentino Velvet war unter Simon Delestre / FRA und Aleksandr Onyshchenko / UKR im internationalen Springsport erfolgreich bis Kl. S***** gewesen und konzentriert sich jetzt vollständig auf die Zucht !!!

 

Er gewann unter anderem den Großen Preis von Paderborn und Antwerpen sowie war hochplatziert in Etappen der Global Champions Tour und auch in Doha, Stuttgart, Valencia, Wiesbaden, Rotterdam, Cannes, Paris, Rio de Janairo, Wien, Madrid, Hong Kong, Leipzig, Salzburg, Helsinki, Oslo, Monaco, Valkenswaard, Lyon, Ebreichsdorf, Olivia und Barcelona mit einer Lebensgewinnsumme von über 165.500,00 € gewesen. 

 

Valentino Velvet´s Vater, der weltbekannte C-Indoctro I v. Capitol I - Caletto II stellte eine Vielzahl an gekörten Hengsten und Kl. S erfolgreichen Springpferden.

Allein bei der FN ( Stand 2020 ) sind 187 Kl. S erfolgreiche Nachkommen mit einer Lebensgewinnsumme von über 1.2 Mio € und 17 gekörte Söhne registriert. 

 

Valentino Velvet´s Mutter Riadne Velvet stammt ab von Burggraaf - Voltaire - Pilot und war selbst unter Jur Vrieling bis 145cm Springen erfolgreich. Sie wurde in den Niederlanden als Elitestute ausgezeichnet. Sie brachte mehrere Kl. S erfolgreiche Nachkommen.

 

Ihre Mutter Madeleine v. Voltaire - Pilot brachte ebenfalls mehrere Kl. S erfolgreiche Springpferde hervor.

Der Mutterstamm geht auf den westfälischen Stamm der Nepa / 463 zurück.

 

Valentino Velvet kommt 2021, nach einer hocherfolgreichen Laufbahn im internationalen Spitzensport, in den regulären Zuchteinsatz.

Einige wenige Nachkommen gibt es bereits und so wurde u.a. auf der ESI-Fohlenauktion 2019 ein Fohlen versteigert, siehe Video unten. 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright © All Rights 2000 - 2021 reserved by Hengstdepot & Pferdebesamungsstation Vornholt