Quabri de L'isle

 

 

Selle Francais, *2004, 170 cm Stm.

 

Kannan Voltaire Furioso II
Gogo Moeve
Cemeta Nimmerdor
Wozieta
Dinastie de L´Isle Socrate de Chivre Grand Veneur
Kibieriade
Framboise Quastor
Une Belle

 

Zugelassen für: Holstein, KWPN, Zangersheide, Oldenburg-International, Italien, SF

WFFS - Test: Negativ ( Kein Träger )

 

Decktaxe / TG: 500,00 € pro Straw

Das erhaltene TG- Sperma ist nur für die angegebende Stute in der normalen Besamung zu verwenden.

Der Weiterverkauf / Weitergabe ist verboten sowie ET / ICSI / OPU ist untersagt und wird strafrechtlich verfolgt. 

Rücksendung der benutzten und unbenutzten Straws. 

Vater Kannan trägt das Blut aus allen wichtigen Springvererbern Europas. Voltaire, Furioso, Nimmerdor, Gotthard, Farn, Le Mexico, alle großen Vorläufern der modernen Springpferdezucht.

Kannan ist eindeutig ein Produkt seiner Gene. Selber ist er auch bekannt, dass er sportlich hocherfolgreich war.

Kannan gewann den Grand Prix von Deauville und 2004 gewann Kannan in Paris Bercy und Jardy sowie viele andere Wettbewerbe. Er war ein ständiges Mitglied des Französisch-Team, das die Samsung Super League im Jahr 2003 und 2004 gewonnen hat. Im Jahr 2005 wurde er Französisch National Champion. 

 

Mutter Dinastie de L` isle ist eine der bekanntesten Stuten in Frankreich und stammt ab von dem auf der Mutterseite sehr beliebten Socrate de Chivre. Sie brachte mehrere Internationale Springpferde hervor, unter anderem Kalin de L` isle und Lavande de L` isle vom Urbain Du Monnai, sowie Message de L` isle vom Cacao Courcelle.

 

Auch der Mutterstamm brachte bereits mehrere gekörte Hengste in Frankreich hervor. Quibus de Coquerie, Pendjad du Riou, Quieros du Riou, Camee de L` isle, Nobel V, Gadget du Banney, Idaho de Kerser, Darwin du Parc, Haudanum du Parc, Urga, Derby de L` isle und Diamant Rouge II.

 

Top 10 Leistungen in der Karriere:
  • 1° 2015 CSIO5* - Class 8: Nations Cup - Calgary, Spruce Meadows (CAN) Two Rounds (1.60m) with Pedro Veniss
  • 1° 2019 Lima (PER) - Team Competition - Pan-Am Games-S Three rounds (1.60m) with Pedro Veniss
  • 1° 2019 CSIO5*-NC EUD1 - Class S29: NC - Geesteren (NED) (1.60m) with Pedro Veniss
  • 1° 2016 Rio de Janeiro (BRA) - First qualifying competition - Olympic Games-S Table A against the clock (1.60m) with P. Veniss
  • 1° 2016 CSIO5* - Class 4: Consolation round Final Nations Cup - Barcelona (ESP) (1.60m) with Pedro Veniss
  • 1° 2016 CSI5* 2016 - Class 21: Grand Prix - Geneva (SUI) Table A with jump-off (1.60m) with Pedro Veniss
  • 1° 2017 CSI5* - Class 15: Grand Prix - Versailles (FRA) Table A with jump-off (1.60m) with Pedro Veniss
  • 1° 2017 CSI5* - Class 10 (557): GP - Calgary, Spruce Meadows (CAN) Table A with jump-off (1.60m) with Pedro Veniss
  • 1° 2018 CSI5* GCT - Class 60: GCL - St. Tropez (FRA) Two Rounds (1.60m) with Pedro Veniss
  • 1° 2018 CSIO5* - Class 15: NC - La Baule (FRA) Two Rounds (1.60m) with Pedro Veniss

 

Die bisherige Lebensgewinnsumme beläuft sich auf über 1.2 Mio. Euro.

 

Seine ersten Nachkommen kamen 2013 zur Welt, die Stute Quabra Z ist erfolgreich bis 140cm Springen. 

Mit Quebec VDL, Ilarius du Bary und Quabri Charmeur stellt er bereits drei gekörte Söhne.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright © All Rights 2000 - 2021 reserved by Hansenhof ( Hengstdepot und Pferdebesamungsstation Vornholt )